Versandkostenfrei bei Bestellungen ab € 50.- und Tickets!

ELEFANTENMOND - Ein afrikanisches Märchen als Hörspiel mit vielen Liedern
ELEFANTENMOND - Ein afrikanisches Märchen als Hörspiel mit vielen Liedern
ELEFANTENMOND - Ein afrikanisches Märchen als Hörspiel mit vielen Liedern

ELEFANTENMOND - Ein afrikanisches Märchen als Hörspiel mit vielen Liedern

Normaler Preis €15,00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.

 

Humorvoll
Spannend
Aufzeigen innerer Werte
Spielerisches Erlernen von Zusammenhängen
Leicht verständlich und nachvollziehbar

Produktdetails CD

Titel: Elefantenmond
Autor: Ch. Picco Kellner
Medium: CD
Hörtyp : Hörspiel mit Musik + 8 Lieder
Spieldauer: 50:21 Min.
Sprecher: Eva Billisich, Roland Düringer, Andrea Händler, Reinhard Nowak, Ch. Picco Kellner, uva.
Lieder: 8 Lieder von Innocent Dube
Liedtexte: Ch. Picco Kellner & Eva Billisich
Altersempfehlung: ab 5
ISBN: 987-3-9504982-9-5

In diesem uralten, afrikanischen Märchen geht es um eine große Freundschaft -und die Gier! Ein weit verbreitetes Übel – und doch scheint ein Kraut dagegen gewachsen zu sein: das schlechte Gewissen! Und wie das in die Welt gekommen ist, erzählt diese Geschichte.
Das THEATRO PICCOLO zeigt hier eine bunte und  wunderbare Melange afrikanischer Musik und österreichischer Kultur. In witzigen Dialogen und mitreißenden Liedern wird die Geschichte einer Freundschaft erzählt, die vor einer harten Probe steht. Die Musik hat in diesem Stück einen eigenen Stellenwert. Es wurden traditionelle Lieder aus Zimbabwe arrangiert und mit deutschem Text versehen. Dabei wurde speziell auf das Zusammenspiel der Sprachrhythmen und die Kraft der Musik geachtet. 

Inhalt:
Die Geschichte handelt vom Elefanten und dem Hasen, die gemeinsam ein Kürbisfeld bestellen. Als nun einige Früchte über Nacht auf unerklärliche Weise verschwinden, will der Hase den Dieb stellen und versteckt sich in einer hellen Mondnacht in einem der Kürbisse. Wenig später wird er mitsamt diesem vom Elefanten verschluckt. Der hört nun die Stimme des Hasen in seinem Bauch, der sich darin lautstark beschwert. Letztendlich glaubt der Elefant gar, der Mond selbst würde zu ihm mit der Stimme seines schlechten Gewissens sprechen. Denn mit dem schlechten Gewissen verhält es sich wie mit dem Mond: Wohin wir auch gehen, vor diesen beiden gibt es kein Entkommen.

 

Weiters:
Die Geschichte erscheint im Juni 2021 als Buch mit vielen Illustrationen des Autors. Das gleichnamige Theaterstück wurde unzählige Male  vom Theatro Piccolo & IYASA Zimbabwe aufgeführt.
 
Autor und Illustrationen: Ch. Picco Kellner 
Musik: Innocent Dube (Zimbabwe)
Liedtexte: Eva Billisich & Ch. Picco Kellner